Trampolin: Glückwunsch zur Deutschen Meisterschaft

Der TB Ruit gratuliert der Abt. Trampolin zu einem sehr erfolgreichen ersten Oktoberwochende! Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften und den Deutschen Meisterschaften Synchron in der SchArrena Stuttgart gab es einen sechsten, dritten und ersten Platz zu feiern. Valeria Limonova und Lydia Clemens wurden im Synchron neunte und verpassten nur ganz knapp das Finale. Valeria Limonova erreichte den sechsten Platz in der Einzelkonkurrenz. Jannick Scheibler gewann im Einzel die Bronzemedaille und wurde im Synchron zusammen mit seinem Partner Philipp Nothof vom MTV Bad Kreuznach erster in der Altersklasse 13-14, so dass im Trampolin erneut ein Deutscher Meistertitel nach Ruit gegangen ist. Ein detaillierter Bericht unserer Trampoliner folgt.

Schwimmabteilung: Dringend Trainer*innen gesucht

Unsere Schwimmabteilung in Ruit sucht zu Schuljahresbeginn Trainer*innen, die Erfahrung im Schwimmen haben, oder Helfer*innen, die unsere Trainer*innen unterstützen können. Wir bieten: Unterstützung durch ein engagiertes ehrenamtliches und hauptamtliches Team, Möglichkeiten zur weiteren Aus– und Fortbildung, ausreichende Trainingszeiten für die Umsetzung neuer Ideen und leistungsgerechte Bezahlung. Wir wünschen uns ein hohes Maß an Begeisterung für die sportliche und außersportliche Kinder- und Jugendarbeit im Schwimmsport, ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Selbständigkeit und Zuverlässigkeit sowie Begeisterung für die sportliche und außersportliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Mindestalter 14 Jahre. Bei Interesse meldet Euch bitte beim Abteilungsleiter Sebastian Dorn, schwimmen@tbruit.de.

Corona-Vorgaben

Die seit dem 03.04. in Baden-Württemberg geltenden Corona-Regeln sehen für den Sportbetrieb keine Einschränkungen mehr vor. Im Hinblick auf weiterhin hohe Infektionszahlen gelten im TB Ruit Verhaltensempfehlungen, die wir auf unserer Corona-Sonderseite zusammengestellt haben.

Humanitäre Hilfe für die Bevölkerung in der Ukraine

Über Hilfsaktionen der Stadt Ostfildern und mehrerer Spitzensportverbände sowie Ihre Möglichkeiten, Solidarität und Hilfsbereitschaft zum Ausdruck zu bringen, informiert Sie unsere Sonderseite Ukraine.

TB Ruit Vereinsapp

Seit dem 23.11. verfügt der TB Ruit über eine eigene App, die auf den Betriebssystemen iOS und Android läuft. Wer sie  laden möchte, findet weiter unten auf dieser Seite die entsprechenden Links. Die App basiert auf dem Gerüst der Vereinsapp des Deutschen Olympischen Sportbundes und ist sehr datenschutzfreundlich, da alle Daten auf Servern von 1&1 in Deutschland liegen. Außer einer Übersicht der wichtigsten Ansprechpartner, einem Terminkalender und einem Downloadbereich steht auch ein elektronischer Mitgliedsausweis zur Verfügung, ebenso ein Schwarzes Brett für Kleinanzeigen und eine Landkarte mit unseren wichtigsten Sportstätten. Abteilungen und Sportgruppen können für den internen Austausch Chatgruppen aufmachen. Unsere Wettkampfgruppen können darüberhinaus “Fanreporter” nominieren, die alle Interessierten fortlaufend mit aktuellen Infos versorgen können. Der TB Ruit wünscht viel Spaß beim Ausprobieren!