Aktuelles aus dem Verein und den Abteilungen.

Unsere Informationen aus der Stadtrundschau vom 10.02.2021 für Sie.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines des TB Ruit 1892 e.V.

Faschingsferien, Vereinsbetrieb

In den Faschingsferien vom 15.2. bis 19.2 ist unsere Geschäftsstelle am Do 18.2. von 16 bis 18 Uhr geöffnet, danach wieder zu den gewohnten Zeiten, jedoch donnerstags nur bis 18 Uhr.

Einige Sportgruppen werden in den Faschingsferien ihre Onlineangebote und ihre Indivdualtrainings in den Talwiesen fortsetzen, Infos gibt es über die Übungsleiter*innen.

Für die Bund-Länder-Konferenz am 10.2. sind Beratungen über Öffnungsstrategien angekündigt worden, zum Sport waren aber vorab kaum konkrete Aussagen erhältlich. Falls es zu Änderungen kommt, werden wir Sie auf unserer Homepage aktuell informieren.

Übung der Woche

„Crunches“ = Bauchaufzüge: wir legen uns auf einer Matte oder auf dem Teppich auf den Rücken, stellen die Beine hüftbreit auf und winkeln sie an, Fersen drücken fest in den Boden. Fingerspitzen an die Hinterseite des Kopfes legen, Oberkörper und Schultern langsam anheben, Brust nach oben bringen, Wirbelsäule gerade halten, Hohlkreuz vermeiden. Mit dem Oberkörper nur soweit hochgehen, dass der untere Rücken am Boden bleibt. Am Ende jeder Bewegung pausieren. Die Bauchmuskeln ständig unter Spannung halten. Als Steigerung können wir den Oberkörper bei der Aufwärtsbewegung drehen, um die schrägen Bauchmuskeln zu trainieren.

Kooperation mit dem ADFC

Das Magazin „Deutschland per Rad entdecken 2021/22“ ist erschienen. Die 13. Auflage des beliebten ADFC-Radreisemagazins präsentiert sich neu mit ergänzendem Videoangebot. Insgesamt werden 36 Radfernwege, sechs Radregionen und vier Bundesländer vorgestellt. Dabei liegt der inhaltliche Fokus der neuen Ausgabe nicht allein auf klassischen Routen, sondern auch auf weniger bekannten Regionen abseits der touristischen Hotspots. Damit knüpfen die Angebote an die letztjährige ADFC-Kampagne #AbseitsRadeln an. Die vorgestellten Routen geben reichlich Anregungen für den nächsten Radurlaub, aber auch für den Fahrradausflug am Wochenende sowie einen Eindruck über das radtouristische Angebot ausgewählter Bundesländer. Auf www.deutschland-per-rad.de kann das Magazin als E-Book angeschaut werden, ADFC-Mitglieder erhalten das Magazin mit der Radwelt im März zugeschickt. Außerdem hält die Ortsgruppe Einzelexemplare zum Abruf vor, Anfrage per Mail an ostfildern@adfc-bw.de.