Stadtrundschau Nr. 36/2019 vom 05.09.2019

Sommerferien

In den Schulferien bis 10.9. ist unsere Geschäftsstelle dienstags von 9.30-11.30 Uhr geöffnet.

Gesundheitssport

Am 26.9. beginnt ein neuer Kurs Neurologiesport, der unter Leitung von Birgit Bernthaler donnerstags von 9:15-10:15 Uhr in der Waldheimhalle Ruit fortgesetzt wird. In der Sportstunde werden spielerisch Bewegung, Gleichgewicht, Konzentration und Wahrnehmung geschult. Die Gestaltung ist alltagsbezogen, so dass sich die Teilnehmer im täglichen Leben besser zurechtfinden. Es sind noch Plätze frei. Sie sind auch mit Rezept von ihrem Hausarzt gerne willkommen. Bitte melden Sie sich in der Geschäftsstelle oder bei Frau Bernthaler direkt in der Übungsstunde an.

Neues Maskottchen für den TBR

Der TB Ruit möchte gerne ab 2020 mit einem eigenen Maskottchen vertreten sein. Daher sind alle Freunde und Mitglieder des TB Ruit aufgerufen, uns Maskottchen-Skizzen zuzusenden. Die besten Vorschläge werden auf der Kinderjahresabschlussfeier am 1.12. in der Sporthalle Ruit zur Wahl gestellt. Der erste Platz bekommt einen Verzehrgutschein für die Talwiesenstuben über 50 Euro und der Zweitplatzierte über 25 Euro. Auch ein Name für unser Maskottchen wird gesucht. Dieser wird mit einem 25-Euro-Verzehrgutschein prämiert. Einsendungen bitte per E-Mail an info@tbruit.de oder postalisch an unsere Geschäftsstelle. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der TB Ruit erwirbt mit der Teilnahme die Rechte an allen Einsendungen, ist aber nicht zur Verwendung bestimmter Einsendungen verpflichtet.

Senioren: Tagesausflug nach Rottweil

Der Tagesausflug zum Thyssen-Test Turm nach Rottweil findet nun wie bereits mehrfach angedeutet mit dem Busunternehmen Reble aus Steinenbronn statt. Der neue Termin ist Samstag, der 07.09., Abfahrt in Ruit um 8:45 Uhr, mit geändertem Einstiegsort wieder wie bei unserer Fahrt zum Hopfengut wegen der Bauarbeiten in Ruit an der Bushaltestelle in der Scharnhauser Straße 81, Richtung Ortsmitte. Der bisherige Termin am Freitag, 22.11. entfällt dadurch. Das Programm ist in etwa dasselbe wie von uns beschrieben, die Auffahrt mit der Führung findet am Nachmittag nach dem Mittagessen statt, anschließend ist noch etwas freie Zeit in Rottweil. Der Preis beträgt 44,00 € pro Person und ist in bar bei der Fahrt an Herrn Reble oder seinem Mitarbeiter zu bezahlen. Für Nachzügler, die gerne mitfahren wollen, sind noch einige Restplätze frei. Bei Bedarf bitte melden bei Rolf Büchele, Tel. 413229 oder bei Emil Decker Tel. 412117. Wir wünschen uns einen schönen Ausflug bei gutem Wetter.

Abt. Fußball

Aktive: Odyssia Esslingen – TBR II 6:0

Gegen den Absteiger aus der Kreisliga A mussten die Ruiter deutlich geschlagen geben.

TSV Denkendorf II – TBR 1:1

Wie auch in der vergangenen Woche starteten die Ruiter schwach ins Spiel. Durch einen Elfmeter ging der TSV dann auch in Führung. Das rüttelte den TBR etwas wach. Nach einem Freistoß von Andreas Böhm, den der TSV Torhüter nicht richtig festhielt, staubte Mischa Neumann zum 1:1 ab. Nach dem Seitenwechsel hatten beide Teams immer wieder sehr gute Möglichkeiten, die allesamt liegen gelassen wurden. So blieb es am Ende beim leistungsgerechten Unentschieden.

Vorschau: Di., 10.9. 19:30 Uhr TBR II – TSV RSK Esslingen II Do., 12.9. 19:30 Uhr TBR – TSV Harthausen II

Frauen: TBR – FFV Heidenheim 0:2

Nach einer starken Leistung müssen sich die Ruiterinnen aus dem wfv Pokal verabschieden. Schon nach 6 Min. hielt Yvonne Lörcher im Tor des TBR den dem FFV zugesprochenen Elf-meter. Im weiteren Verlauf schlugen sich die Ruiterinnen stark gegen den Verbandsligisten und hatten auch einige gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. Die Beste hatte in der 1. Halbzeit wohl Janine Wiandt, die die Latte traf. In der 36. Min. ging der FFV dann durch ein Ruiter Eigentor in Führung. Auch nach dem Seitenwechsel machte sich der 2-Klassen-Unterschied kaum bemerkbar. Als die Ruiterinnen am Ende hinten noch etwas mehr aufmachten, gelang Heidenheim dann der Treffer zum 2:0. Gegen den Verbandsligisten zeigten die Ruiterinnen insgesamt aber eine sehr starke Leistung und blicken damit positiv in die bevorstehende Regionenliga-Saison.

Vorschau: So., 8.9. 11 Uhr TV Steinheim – TBR

Abt. Handball

Informationen zum Handball finden Sie auch unter „Handballspielgemeinschaft (HSG) Ostfildern“ zu Beginn der Vereinsseiten oder im Internet: www.HSG-Ostfildern.de.

 JANO Filder Jugendhandball-Akademie Neuhausen/Ostfildern – Die Filder-Falken www.Jano-Filder.de

Abt. Ski

Freitag, den 06. Sept. 2019 ab 19.00 Uhr Stammtisch im Vereinsheim Talwiesenstuben.

Abt. Tischtennis

Klasseneinteilung Bezirksliga: U12 TTC Esslingen, TV Kemnat, TSV Musberg, SV Nabern 2, TV Nellingen, TGV Rosswälden, TB Ruit.

Da wir sehr viele Kinder unter 12 Jahren haben, beschlossen wir auch dieses Jahr eine U12 zu melden. Einige Jungs haben im letzten Jahr schon Spielpraxis erworben, die es nun gilt in der neuen Runde auch zu zeigen. Doch es gibt auch viele Neulinge, die ihre Bewährungsprobe noch vor sich haben. Spielen wird die U12 in folgender Aufstellung. 1. Felix Rückert 2. Chris Pfeiffer 3. Christian Lüttichau 4.Fabian Binnenböse 5. Manuel Doleschal 6. Raphael Eisele 7. Francesco Santoro 8. Moritz Melfsen