Stadtrundschau 23-2020

Sportbetrieb – Neustart 

Aktuell arbeiten wir an der Belegungsplanung für die überdachten Sportanlagen sowie die Waldheimhalle Ruit und koordinieren die Wünsche der einzelnen Sportgruppen. Die Freigabe durch die Stadtverwaltung wird für den 15.6. angestrebt, kann aber je nach Anlage noch variieren. Die Körschtalhalle und der Sportraum der Grundschule Ruit werden auch nach den Pfingstferien gesperrt bleiben. Zusätzlich beginnt am 15.6. für ca. drei Wochen eine halbseitige Sperrung des Kunstrasenplatzes Talwiesen wegen Bauarbeiten am Ballfangzaun. Wir versuchen, für die betroffenen Gruppen Alternativen zu organisieren, wo immer es möglich ist. Seit dem 8.6. können wir wieder einige Trainingszeiten auf der Dritten Sportterrasse im Scharnhauser Park anbieten, und einige Sportarten haben sich verständigt, ihre Übungsstunden auch nach den Pfingstferien in virtueller Form fortzusetzen. Parallel bleibt die Rubrik „Fit daheim“ auf unserer Internetseite weiter bestehen.

Pfingstferien 

In den Pfingstferien bis zum 13.6. bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen. Die Fortsetzung des Sportbetriebs während der Pfingstferien auf den Außenanlagen Talwiesen und Dritte Sportterrasse wird in den einzelnen Trainingsgruppen individuell geklärt.

Übung der Woche 

„Lunges“: aus dem aufrechten Stand einen Ausfallschritt nach vorn machen und zum Stand zurückkehren. Nur die Beine bewegen sich, während der Oberkörper in einer stabilen, aufrechten Position bleibt. Im vorderen Bein darf sich kein spitzer Winkel am Knie bilden, da dies zu einer Überstrapazierung des Kniegelenkes führen kann, daher das hintere Bein möglichst weit hinten belassen. 15 Wiederholungen, dann Seitenwechsel. Als Steigerungsform in der ausgestreckten Form mit dem hinteren Knie kleine Bewegungen auf und ab machen oder am vorderen Bein die Ferse auf und ab bewegen oder beide Arme bei der Übung nach oben strecken. Beugt Verspannungen vor, mobilisiert und dehnt die Faszien.

Senioren: Tagesausfahrt Bad Waldsee 

Wie bereits in der Stadtrundschau bekanntgegeben, wird die Tagesfahrt der TBR-Senioren zum Most- und Aronia-Bauer nach Bad Waldsee auf Mi., 2.9. verschoben, sofern bis dahin die Corona-Erlaubnis für Busfahrten gegeben ist. Die Veranstaltung würde in gleicher Weise und zu den gleichen Bedingungen stattfinden, wie im Jahresprogramm der Senioren bekannt gegeben und für die sich bereits 17 Personen für den Termin 5.5. angemeldet hatten. 6 Personen hatten sich inzwischen nach Aufforderung in der Mail vom 23.4. bzw. 30.4. gemeldet und ihre Teilnahme abgesagt bzw. hatten 2 zugesagt. Damit ich dem Busunternehmen die endgültige Zahl der Teilnehmer für den 2.9. mitteilen kann, möchte ich alle bisher angemeldeten und noch nicht zurückgemeldeten Teilnehmer bitten, mir doch bis spätestens zum 1.7. unter der Telefon-Nr. 0711-413229 mitzuteilen, ob Sie zu dem Ersatztermin am 2.9. ihre Teilnahme zu dieser Ausfahrt aufrecht erhalten oder nicht. Für neue Teilnehmer wären noch einige Plätze frei.

Kooperation mit dem ADFC 

Die Lage entspannt sich mehr und mehr, deshalb wird der ADFC Ostfildern ab Juli wieder geführte Touren anbieten. Ab Do., 2.7. starten die Feierabendtouren, 18 Uhr ist Treffpunkt an der U-Bahn Haltestelle Kreuzbrunnen. Um ein wenig nachzuholen, wird der ADFC Ostfildern dieses Jahr auch durchgängig in den Sommerferien die beliebten Feierabendtouren anbieten. Im Juli finden gleich vier Tagestouren statt. Die erste Tour führt am Sa., 4.7. von Freudenstadt nach Pforzheim, die zweite Etappe auf dem Enztalradweg folgt am Sa., 11.7. von Mühlacker nach Besigheim. Neu ist, dass eine Anmeldung erforderlich ist, da die Teilnehmerzahlen beschränkt sind. Alle Touren mit ausführlicher Beschreibung sind in den ADFC-Broschüren und auf der Homepage www.adfc-bw.de/ostfildern zu finden. Und nicht vergessen: das diesjährige Stadtradeln startet am 25.6.! Auf www.stadtradeln.de stehen die Teams bereit, weitere Mitglieder aufzunehmen. Auch das ADFC-Team freut sich auf viele fleißige Mitradler/innen.

Abt. Handball

Informationen zum Handball finden Sie auch unter „Handballspielgemeinschaft (HSG) Ostfildern“ zu Beginn der Vereinsseiten oder im Internet: www.HSG-Ostfildern.de.

JANO Filder

Jugendhandball-Akademie Neuhausen/Ostfildern – Die Filder-Falken

www.Jano-Filder.de

E4-Jugend (E2-Ofi): Staffel 2

Bei den Spieltagen und im 4+1-Handball lief es zu Saisonbeginn noch nicht so richtig, allerdings trat die E2-Ofi auch in der zweithöchsten Staffel der Bezirks an, wobei natürlich auch die Kontrahenten nicht von Pappe waren. Als es dann auf dem Großfeld beim 6+1-Handball losging, erzielten unsere Jungs auch die ersten Erfolge auf dem Parkett.