Am vergangenen Wochenende wurde ein zweitägige Kampfrichterausbildung durch den Schwäbischen Turnerbund durchgeführt. Der Verband achtete bei der Ausbildung auf die notwendigen Abstände und weitere Hygienevorschriften. Lucienne Bergann, die bereits seit etwa einem Jahr als Übungsleiterin in der Trampolinabteilung tätig ist, nahm an der Ausbildung teil. Sie absolvierte die zwei Tage mit Bravour und durfte sich am Ende über die C-Lizenz als Kampfrichterin freuen. Sie darf nun auf Wettkämpfen bis zu der Ebene der Baden-Württembergischen Meisterschaften die Aktiven bewerten. Lucienne, die selbst noch aktive an Wettkämpfen teilnimmt, bereichert damit unser Kampfrichterteam. Zu gleichen Zeit fand auch die Kampfrichterfortbildung statt, die alle vier Jahre verpflichtend ist, um die Kampfrichterlizenz zu verlängern. An dieser Fortbildung nahmen fünf Kampfrichter aus Ruit teil. Somit kann die Abteilung mittlerweile auf elf Kampfrichter mit min. C-Lizenz zurückgreifen!

Ein Bericht von T. Scheibler